InformationPreise & Jurys
05. OKT - 14. OKT 2017

Art Cinema Award

Auch 2015 wurde der Art Cinema Award des internationalen Verbands der Filmkunsttheater (C.I.C.A.E.) bei Filmfest Hamburg vergeben. Nominiert werden können Filme, die einen deutschen Verleih haben. Das große Netzwerk des Verbands unterstützt die Distribution des Gewinnerfilms europaweit. Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein begleitet den Preis mit einer Summe von 5.000 Euro und fördert damit PR-Maßnahmen des deutschen Verleihs.

Gewinner 2016: Einfach das Ende der Welt (Kanada/Frankreich 2016). Regie und Drehbuch: Xavier Dolan, Verleih: Weltkino Filmverleih GmbH.

Auszug aus der Jurybegründung:
„Dem bereits etablierten Regisseur und Autor Xavier Dolan gelingt es mit diesem Film erneut zu überraschen. Fast ausschließlich in Großaufnahmen und mit äußerst mutigem Musikeinsatz stellt der Film eine extreme Nähe zu einer Familie her, die sich nach zwölf Jahren wiedertrifft, aber unfähig ist, eine gemeinsame Sprache zu finden. Obwohl ununterbrochen gesprochen wird, bleiben viele Aspekte der Erzählung elliptisch. Hoffnungen, Zuneigungen, Abgründe und Ressentiments sind jedoch in jeder Interaktion spürbar. Alles dies sowie die brillanten schauspielerischen Leistungen zwingen den Zuschauer zur rückhaltlosen Identifikation. EINFACH DAS ENDE DER WELT ist ein selten intensives cineastisches Erlebnis!“

Jury 2016

Hendrike Bake
Indiekino Berlin
Andreas Baumann
Traumpalast Biberach
Tatjana Simeunović
kult.kino AG Basel

Nominierte Filme

Alle Farben des Lebens

FF 2016 | USA 2015 | 87 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Gaby Dellal
empfohlen ab 0 Jahren
Ray (Elle Fanning) lebt in einem Drei-Generationen-Haus in New York mit seiner Mutter Maggie (Naomi Watts) und der lesbischen Großmutter Dolly …

American Honey

FF 2016 | Großbritannien, USA 2016 | 163 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Andrea Arnold
empfohlen ab 0 Jahren
Weg, bloß weg! Die 18-jährige Star (Sasha Lane) kommt aus schwierigen Verhältnissen und lebt am Rand der Gesellschaft. Als sie Jake (Shia LaBeouf) …

Amerikanisches Idyll

FF 2016 | USA 2016 | 108 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Ewan McGregor
empfohlen ab 0 Jahren
Amerika in den boomenden Nachkriegsjahren: Seymour Levov, (EwanMcGregor) ist ein Mustermann und lebt ein Musterleben: Einst Sportlegende an der …

Certain Women

FF 2016 | USA 2016 | 107 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Kelly Reichardt
empfohlen ab 0 Jahren
Drei Episoden um vier starke Frauen, die alle eine leise Einsamkeit und vage Sehnsucht verbindet. Laura ist eine überarbeitete und resolute …

Ein Haus in Ninh Hoa

FF 2016 | Deutschland 2016 | 108 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Philip Widmann
empfohlen ab 0 Jahren
Hybrid In einem Haus im Süden Vietnams kreuzen sich Pfade, die sich vor über vierzig Jahren trennten und sich zum Teil bis nach Deutschland …

Einfach das Ende der Welt

FF 2016 | Kanada, Frankreich 2016 | 95 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Xavier Dolan
empfohlen ab 0 Jahren
Nach über zwölf Jahren kehrt Louis erstmals nach Hause zurück. Er hat eine wichtige Mitteilung zu machen. Die Ankunft des verlorenen Sohnes und …

Gimme Danger

FF 2016 | USA 2016 | 108 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Jim Jarmusch
empfohlen ab 0 Jahren
“Gimme Danger, little Stranger” sangen The Stooges 1973. Angeführt von ihrem charismatischen und exzessiven Frontmann Iggy Pop war die …

Marie Curie

FF 2016 | Deutschland, Frankreich, Polen, Belgien 2016 | 100 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Marie Noelle
empfohlen ab 0 Jahren
1903 erhält die Polin Marie Sklodowska Curie als erste Frau gemeinsam mit ihrem französischen Mann Pierre Curie den Nobelpreis für Physik. Nur …

Tour de France

FF 2016 | Frankreich 2016 | 95 Min. | OV with English s.t.
Regie: Rachid Djaïdani
empfohlen ab 0 Jahren
Der 20-jährige Far’Hook gilt als einer der zukünftigen Stars der französischen Rap-Szene. Als er nach einem Streit mit einer verfeindeten Gang …

Was hat uns bloß so ruiniert

FF 2016 | Österreich 2016 | 96 Min. | OmeU
Regie: Marie Kreutzer
empfohlen ab 0 Jahren
Drei Paare in Wien werden zur gleichen Zeit Eltern. Sie sind alle Mitte 30, erfolgreich, cool und leben im angesagten Viertel der Stadt. …

Wien vor der Nacht

FF 2016 | Österreich, Deutschland, Frankreich 2016 | 73 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Robert Bober
empfohlen ab 0 Jahren
Eine Zeitreise in das Wien vor 100 Jahren, vom Ende der Habsburger Monarchie bis zum „Anschluss“ Österreichs an Nazideutschland. Wien galt …

Zazy

FF 2016 | Deutschland 2015 | 99 Min. | OmeU
Regie: M.X. Oberg
empfohlen ab 0 Jahren
Zazy (Ruby O. Fee) lebt mit ihrem Freund Tomek (Paul Boche) in einem idyllischen Städtchen am Gardasee. Während er sich mit Gelegenheitsjobs …

Die rote Schildkröte

FF 2016 | Frankreich, Belgien 2016 | 80 Min. |
Regie: Michael Dudok de Wit
empfohlen ab 0 Jahren
Ein Schiffbrüchiger strandet auf einer Insel, auf der es einen Bambuswald gibt, eine Quelle und einige Fruchtbäumen – gerade genug, um zu …

Der traumhafte Weg

FF 2016 | Deutschland 2016 | 86 Min. | OF mit dt. UT
Regie: Angela Schanelec
empfohlen ab 0 Jahren
Griechenland 1984. Der englische Musiker Kenneth und die junge Deutsche Theres lieben sich. Sie singen auf der Straße, um sich ihre Ferien zu …
Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Programm
Social Media