Programm
05. OKT - 14. OKT 2017

Shambles

Kanada 2016 | 91 min | OmeU | Farbe | FF 2016

Karl Lemieux

Karl Lemieux (*1980) ist Co-Gründer eines in Montreal angesiedelten Kollektivs, das sich auf die Produktion und Vorführung von Super-8- und 16mm-Filmen spezialisiert hat. Seine Kurzfilme und Installationen wurden im Kunstkontext und auf Festivals gezeigt. Seit 2010 ist er Mitglied der Band Godspeed You! Black Emperor.

empfohlen ab 0 Jahren
Vincent, Schlagzeuger in einer Band, steckt in Schwierigkeiten, weil er bei den falschen Leuten Drogen gestohlen hat. Er sucht Unterstützung bei seinem Bruder Michel, zu dem er schon seit vielen Jahren keinen Kontakt mehr hatte. Michel führt ein ähnlich prekäres Leben und ist selbst tief ins Drogenmilieu verstrickt. Die Brüder ringen um Annäherung und suchen gemeinsam einen Ausweg aus der bedrohlichen Situation – doch die Schlinge zieht sich immer weiter zu. Das in gespensterhaftem Schwarzweiß fotografierte und experimentell erzählte Drama taucht den Zuschauer tief in eine dystopische ländliche Welt, in der Gewalt den Alltag durchdringt und trotzdem ein Funken Menschlichkeit durch die Ritzen blitzt. 

     
             

Website:
Regie: Karl Lemieux
Drehbuch: Karl Lemieux, Marie-Douce St-Jacques
Darsteller: Jean-Simon Leduc, Martin Dubreuil, Francis La Haye, Robin Aubert, Marie Brassard, Alexa-Jeanne Dubé
Produzent: Sylvain Corbeil, Nancy Grant
Originaltitel: Maudite Poutine
Sektion: Voilà!
Sprachfassung: OmeU
Originalsprache: Französisch
Filmtyp: Spielfilm
Musik: David Bryant, Thierry Amar, Kevin Doria
Kamera: Mathieu Laverdière
Set Designer: art director: Louisa Schabas
Schnitt: Marc Boucrot
Redaktion:
Format: dcp
Printsource:
Deutscher Verleih:
Weltvertrieb: Stray Dogs
Produktion: Metafilms INC
Kontakt: Laura Nacher, Stray Dogs: laura@stray-dogs.com
Kontakt
 
Filmfest Hamburg gGmbH|Mönckebergstraße 18|D-20095 Hamburg|Tel. +49 40 399 19 00 0|Fax. +49 40 399 19 00 10|ed.grubmahtsefmlif@ofni
Social Media